Blue Valentine

Und schon wieder steht der Valentinstag vor der Türe. Aber dieses Jahr mache ich es anders und geh weg von aufdringlichen Rottönen, die das Wort "Liebe" quasi eingebrannt haben. Stattdessen habe ich mich für ein richtig schönes Blau entschieden. Das ist vielleicht nicht weniger aufdringlich, aber dafür weniger gewöhnlich. Also nach dem Motto "Die Liebe macht Blau" habe ich den bevorstehenden Valentinstag zum Anlass genommen und euch ein blaues (alkoholfreies) Getränk gezaubert, mit liebevoll gestalteter (free printable) Papeterie von Kwick.

Diesmal habe ich mir mit ganz viel und einfacher Deko geholfen, die ich zu Hause gefunden habe und auf den ersten Blick vielleicht gar nicht ersichtlich ist, aber dafür umso mehr Spaß macht. Kleine Marmeladengläser sind meine Getränkegläser, die ich mit zwei verschieden farbigen Masking-Tapes und einem einfachen Hanfgarn, der üblicherweise für Paketverpackungen verwendet wird, verziert habe. Die Marmeladengläser stehen auf kleinen weißen Tortendeckchen, und die farbenfrohen Teller habe ich beim Butlers erstanden. Die kleinen Säckchen findet ihr beim Pagro und sind ideale Begleiter fürs Verschenken von Kleinigkeiten.

Mit Lebensmittelfarbe (bekommt man in jedem größeren Supermarkt) könnt ihr jedes beliebige Getränk in eurer Lieblingsfarbe einfärben und euren Schatz damit so richtig überraschen. Die Farben können auch untereinander gemixt werden. Ich habe mich dieses Mal für selbstgemachten Melissensaft mit einer Mischung aus einem Blau- und Grünton entschieden (Achtung: man benötigt in der Regel nur ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe für einen schönen Effekt). Macht euch leckere Cocktails oder euren Prosecco ein bisschen aufregender oder zeigt euren Kindern, wie man eine richtig coole Geburtstagsfeier mit bunten Getränken veranstaltet.

Natürlich eignen sich diese Ideen auch für ansprechende Parties, sowie Sommerfeste und Geburtstagsfeiern. Ihr könnt auch Essen, wie zum Beispiel Kuchenteig oder Saucen mit Lebensmittelfarbe einfärben. Dann schmeckt den Kindern vielleicht doch der Humus, wenn er dieses Mal Rot ist ;)

Hiermit wünsche ich euch einen wunderschönen Valentinstag. Lasst euch von all dem Kitsch nicht überrumpeln, sondern denkt einfach daran, was euch verbindet und ausmacht. Auf viele weitere wundervolle Jahre :) Alles Liebe und bis bald 

P.S. Auf Pinterest findet ihr ganz viele tolle free printable Papeterie die ihr für euren Liebsten schnell und einfach ausdrucken könnt!

Caketoppers ganz ohne Kitsch

"Vorbei ist die Zeit altbackener Einladungen mit Bildern von roten Rosen und Goldringen – zum Glück! Denn gerade, wenn es ums Fest aller Feste geht, gibt es endlose Möglichkeiten für stylische Papeterie!"

Torten_09-2013-54.jpg

papierhimmel bringt es mit diesem Statement genau auf den Punkt. Lange genug haben Goldverzierungen auf Einladungen, Plastikfiguren auf Torten und rote Rosen mit Schleierkraut beinahe jede Hochzeit regiert. Doch Verena von papierhimmel bringt hier ein bisschen mehr Moderne und Individualität ins Hochzeitsgenre ein - was ich besonders an ihren Kollektionen liebe :)

Und somit ist eine wunderschöne Caketoppers-Kollektion, mit den etwas anderen, aber dafür umso persönlicheren "Tortenfiguren", entstanden. Die Caketoppers können sowohl aus Hartplastik, als auch aus Holz gefertigt, mit jedem individuellen Text gestaltet und direkt über papierhimmel online bestellt werden.

Die schönen und schlicht gehaltenen Torten passen perfekt zu den modernen Caketoppers und wurden uns dankenswerterweise von The Cake Shop zur Verfügung gestellt. Die Anbringung der Caketoppers erfolgt besonders einfach mittels kleiner Stifte am unteren Ende der Schrift, mit denen die Tortenfigur direkt in die Torte gesteckt wird.

Natürlich können auch die Anfangsbuchstaben der Frischvermählten oder die vollständigen Namen des Brautpaars die Hochzeitstorte zieren und dadurch das Fest einen Tick persönlicher und individueller machen. Der Kreativität der Brautpaare sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Ich hoffe ihr lässt euch von diesen tollen "Tortenfiguren" und wunderschönen Torten inspirieren und ich wünsche euch ein wunderschönes Hochzeitsfest, das eure Träume Wirklichkeit werden lässt.

Danke auch an die Mädels von papierhimmel und The Cake Shop für den schönen Shooting-Tag ;)

P.S. Anfragen zu den Caketoppers bitte direkt an papierhimmel.

icon_RGB_KLEIN.jpg