Feierlaune

Lust am Feiern

Sollte es nicht immer etwas zum Feiern geben? Sei es Geburtstag, Namenstag, Muttertag, Weihnachten, Silvester, Sommerbeginn, Schulende...oh ich könnte noch zeilenweise so weiter machen. Aber was ist das Besondere am Feiern? Wohl nicht das Schenken, aber vielleicht einfach nur das "An jemanden denken"?!

Der Feiertyp

Es gibt wohl zwei Sorten Mensch in Bezug auf Feiern. Die Einen lieben es und möchten am Liebsten mit einer ganzen Schar an Freunden und Familienmitgliedern den besonderen Tag feiern und genießen. Die Anderen wiederum vermeiden es in großer Gesellschaft bestimmte Dinge zu zelebrieren und beschränken sich meist auf eine vertraute Zweisamkeit mit dem Partner bzw. der Partnerin. Aber gibt es auch jemanden dazwischen? Einer der seinen Geburtstag gerne feiert, aber dafür Silvester lieber alleine zu Hause verbringt?

Die perfekte Feier

Feiern sollte uns positiv stimmen, den Alltag vergessen und den Moment genießen lassen. Eine perfekte Feier versprüht eine super Stimmung, mit lachenden Gästen, fröhlichen Gesichtern und jede Menge Spaß. Aber eine Feier muss nicht immer aus 100 Leuten bestehen, um wirklich schön zu sein. Denn es gibt auch wundervolle Momente, die jedenfalls zelebriert gehören, bei denen man aber nur zu zweit ist. Wo man zum Beispiel seinen Jahrestag feiert und bei einem gemütlichen Schaumbad all die Sorgen und Probleme vergessen kann. Denn in diesem Moment ist nur der Partner unglaublich wichtig! Oh wie sehr genieße ich diese Momente und Stunden, in denen ich einfach nur ich selbst sein und mich über eine kleine "Feier" zu zweit freuen kann.

Das Rezept für die Torte findet ihr übrigens hier. Alles Liebe und bis bald

Einfach nur Genießen

Ich habe meinem Verlobten dieses Jahr zu unserem Jahrestag eine Erdbeertorte mit einer super-leckeren, aber auch super-süßen Buttercreme gemacht. Das Innenleben der Torte war ebenfalls in Rot-Weiß gehalten und hat sehr lecker geschmeckt. Ich habe mir bewusst und gerne diese paar Stunden zum Backen Zeit genommen und all die wundervollen Erinnerungen und Momente, die wir innerhalb der letzten 9 Jahre miteinander erlebt haben, in meinem Gedächtnis aufgerufen. Und das wirklich schöne an solch Schwelgerei ist, wenn man weiß, es können noch so viele wundervolle Momente folgen. Daher bin ich jetzt schon aufgeregt, was das nächste spannende Erlebnis sein wird, das wir gemeinsam verbringen ;)

Shootingspaß mit Makronen

Die Sonne leuchtet zwischen den gelb-orange farbenen Bäumen und Sträuchern hindurch und zaubert auf ein jedes Gesicht an diesem Tag ein kleines Schmunzeln. Denn nun ist es offiziell: der Herbst ist da!

An einem wunderschönen Herbsttag haben wir uns in einer Wohnung in Wien getroffen und die leckeren Makronen von macaroom in Szene gesetzt. Das Wetter war uns hierbei eine sehr große Hilfe, weil er in unsere Bilder eine tolle Herbststimmung und wunderschöne Farben gezaubert hat. Aber seht selbst...

Die leckeren Makronen waren besonders ausgetüftelt gefüllt, nämlich mit Ingwer und Kardamom (gelb) , Kaffee (lila), Zitrone (weiß) und mit Minze (mintgrün). Dank der netten Dekoartikel von La Maison d'Elisa war es wirklich ein besonders schöner Shootingtag, mit besonders netten Mädels :)

Dass sich Makronen aber nicht nur für eine süße Köstlichkeit für Zwischendurch eignen, sondern auch für Parties und Feiern, die einen Tick anspruchsvoller sind, ein exzellenter Begleiter sind, zeigen uns die nachstehenden Fotos.

 

Makronen sind sehr süß und gerade deswegen so beliebt, weil man nach ein paar Häppchen seine Tagesration an Süßigkeiten schon erfüllt hat ;)

Ich darf mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die tollen Produkte und Dekoartikel bei allen mitwirkenden KünstlerInnen bedanken! Es hat wirklich viel Spaß gemacht und ich denke das Ergebnis spricht für sich!!!

 

icon_RGB.jpg